Was ist der Unterschied zwischen „normaler Ausführung“ und der „Old-Style-Ausführung“?

An zahlreichen unserer Produkte (Zelte, Planen, Marktstände) werden „moderne“ Materialien verwendet. Aber es geht auf Wunsch auch „authentischer“…

Standard-Schlaufe aus Gurtband
Standard-Schlaufe aus Gurtband

Sei es die Abspannschlaufen bei den Lagerplanen oder die Schlaufen unten an den Zeltsäumen… Hier verwenden wir standardmäßig Gurtband aus PP, da dieses sehr robust und nahezu unverrottbar ist.

Bei Verschlußschnüren (wie zum Beispiel beim Wikingerzelt-Eingang) verwenden wir standardmäßig PP-Flechtschnur.

PP-Schnur am Schlaufen-Ösen-Verschluß
PP-Schnur am Schlaufen-Ösen-Verschluß

Zahlreiche unserer Kunden wünschten sich nun ein möglichst authentisches Aussehen, denn oftmals werden die Zelte und Planen nicht nur in den heimischen Gefilden, sondern hauptsächlich auch auf Märkten, Mittelalterveranstaltungen, Reenactment-Treffen oder sonstigen Orten eingesetzt, wo es auf das möglichst „originale“ Aussehen der Produkte ankommt.

Daher haben wir die Option „Old-Style“ eingeführt.

Genähte Schlaufe im "Old-Style"
Genähte Schlaufe im „Old-Style“

Hier werden die sichtbaren „modernen“ Materialien durch möglichst authentisch aussehende Stoffe ersetzt.

Die Abspannschlaufen werden aus genähten Schlaufen (dasselbe Material wie das Zelt / die Plane) gefertigt.

Eingangsschnüre werden statt aus PP-Schnur aus naturfarbenener Baumwollschnur gefertigt.

Baumwollschnur "natur" im "Old-Style"
Baumwollschnur „natur“ im „Old-Style“

Eventuell vorhandene Ösen in den Zelten / Planen bleiben, es sei denn es werden keine Ösen gewünscht, dann sind an diesen Positionen lediglich die Löcher vorgestanzt.

Mehr Details auch in den Bildern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*